Ultimate Fighting Kickboxen

Beim Kickboxen werden Hände und Beine benutzt (Kick- und Box). Bekannte Kicks wie Frontkick- Sidekick oder ein Roundhouse-Kick sind typisch für einen Kickboxer.

Er verwendet keine Ellenbogen-Knietechniken, keine Wurf-oder Greiftechniken.

Im Kickboxen kann man durch Gürtelprüfungen einen höheren Rang erzielen. Die Farbreihenfolge lautet gelb, orange, grün, blau, braun und dann schwarz.
Beim Kickboxen werden Hände und Beine benutzt (Kick- und Box). Bekannte Kicks wie Frontkick- Sidekick oder ein Roundhouse-Kick sind typisch für einen Kickboxer.

Er verwendet keine Ellenbogen-Knietechniken, keine Wurf-oder Greiftechniken.

Im Kickboxen kann man durch Gürtelprüfungen einen höheren Rang erzielen. Die Farbreihenfolge lautet gelb, orange, grün, blau, braun und dann schwarz.

Schreibe ein Kommentar